Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

den Schüler- und Elternbrief der Schulleitung finden sie hier.

Ab Montag, den 15.03.2021 gilt an unserer Schule das Szenario B (täglicher Wechselunterricht) für die Abschlussklassen (R10a, R10b, H10 sowie H9a & H9b) und 

die Klassen des Jahrgangs 5-7.

Alle anderen Klassen (Jg. 8-10) befinden sich bis zum 21.03.2021 im Szenario C (Lernen zu Hause) und kommen ab dem 22.03.2021 wieder im Wechselunterricht in die Schule.

Damit auch alle Schülerinnen und Schüler vor den Osterferien in die Schule können, wird das Szenario B im täglichen Wechsel organisiert:


 


Szenario B bedeutet, dass nur die halben Klassen in der Schule unterrichtet werden. Ihr Ansprechpartner für die Koordination ist die jeweilige Klassenleitung.

Gruppe A (obere Hälfte der Klassenliste)

Gruppe B (untere Hälfte der Klassenliste)

Wir werden vor und ggf. auch nach den Osterferien noch eine Zeit im täglichen Wechselunterricht sein. Das bedeutet, dass das „Lernen zu Hause“ und der Videounterricht bestehen bleibt.

Aufgrund der kurzen Zeit bis zu den Osterferien und der Vorgabe, dass alle Schülerinnen und Schüler – wenn auch nur für ein paar Tage – die Schule besucht haben sollen, findet der Wechselunterricht ab dem 15.03.2021 im täglichen Wechsel statt und nicht im wöchentlichen Wechsel wie bisher.

Nähere Informationen folgen hier auf dieser Seite und über die Klassenleitungen.

 

7-Tagesinzidenz pro 100.000 Einwohner LK Diepholz:

https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/